Sawdonia, Devon, Eifel, DE

Produktnummer: F041002

28,50 €*

Momentan nicht lieferbar

Produktinformationen "Sawdonia, Devon, Eifel, DE"

Sawdonia ist eine Gattung ausgestorbener früher Landpflanzen, die nur aus dem Devon bekannt sind und zu den Zosterophyllopsida, Verwandten der Bärlapppflanzen, gehören. Sie wurden 1859 von John William Dawson als Psilophyton beschrieben. Die Fossilien mit seitenständigen Sporangien wurden dann 1971 von Hueber in eine eigene Gattung Sawdonia gestellt.

Zeitalter: Unterdevon, Oberemsium, Klerfschichten;
Fundort: Willwerath, Eifel, Deutschland
Größe: ca. 8 cm x 16 cm x 2 cm

Die Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


ebenso empfehlenswert / to recommend

Asteroxylon, Mittleres Devon, Lindlar
Asteroxylon gehört mit zu den ersten Landpflanzen.Zeitalter: Mitteldevon;Fundort: Lindlar, DeutschlandGröße: ca. 10,5 cm x 5,5 cm x 2 cmDie Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

28,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Pleurodictyum, Devon, Oberstadtfeld
Schönes, typisches Stück aus dem Unterdevon. Klassische Pleurodictyum Koralle, leider ohne Wurm.Lieferung inkl. alten Etikett. Zeit: Unterdevon, Unteremsium;Fundort: Oberstadtfeld bei Daun, Eifel, DeutschlandGröße: Fossil: Ø 3,5 cm Matrix: 9,5 x 6 cmDie Farben auf dem Foto können leicht von denen des Originals abweichen.

28,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Spurenfossil: Lennea schmidti, Devon, Eifel
Lennea schmidti wurde zunächst zu den Pflanzen gestellt. In der paläontologischen Zeitschrift von 1934 wurd dann aber deutlich vermittelt, dass es sich um eine "eine pflanzenähnliche Tierspur aus dem Devon" handelt.Selten !Zeitalter: Unteres Mitteldevon, Cultrijugatus-Schichten;Fundort: Holzmülheim, Nähe Bad Münstereifel, NRW, DeutschlandGröße: ca. 7 x 9 x 3 cmDie Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

38,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Taeniocrada, Devon, Brohltal
Diese Platte enthält Fossilien von ganz frühen Pflanzen - Taeniocrada, ausgestorbene Pflanzengattung ohne Blätter.Im Unter-Devon des Brohltales gefunden.Das Stück zeigt die Pflanzenreste auf beiden Seiten des Steines.Zeitalter: Unterdevon;Fundort: Am Fuße des Dicktberges, BrohltalGröße: ca. 8 cm x 13 cm x 1 cmDie Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

25,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

+49 (0) 228 98865 - 0

Unsere Kompetenz – Bei uns beraten Sie ausgebildetes Fachpersonal wie Geologen, Sammler und Techniker. Montag – Freitag 08:00 bis 16:00 Uhr