Henglein: Erz- und Minerallagerstätten des Schwarzwaldes

Produktnummer: B990358A

13,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Stück
Produktinformationen "Henglein: Erz- und Minerallagerstätten des Schwarzwaldes"

Prof. Dr. M. Henglein:

Die Erz- und Minerallagerstätten des Schwarzwaldes

Originalschrift 1924, reprographischer Nachdruck.

27 Abbildungen.

Verlag:  Schweizerbart

Erscheinungsdatum: 1987

Einband: Paperback

Sie erhalten ein antiquarisches Buch, d.h. es wird in gebrauchtem Zustand geliefert.

Zustand: gut

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


ebenso empfehlenswert / to recommend

Mineralogisch-landeskundliche Wanderungen im Nordschwarzwald
Rudolf Metz:Mineralogisch-landeskundliche Wanderungen im Nordschwarzwald.Wanderführer für Mineralienfundorte und Sehenswürdigkeiten im Nordschwarzwald.2. überarbeitete Auflage mit mehreren Karten.Verlag:  Moritz Schauenburg VerlagErscheinungsdatum: 1977Einband: HardcoverSie erhalten ein antiquarisches Buch, d.h. es wird in gebrauchtem Zustand geliefert.Zustand: sehr gut

19,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schwarzwald - Band 3: Mittlerer Schwarzwald, Teil 2
Nachdem in Band 2 die Lagerstätten in den Granitgebieten von Triberg und Eisenbach am Ostrand des Mittleren Schwarzwaldes vorgestellt wurden, befasst sich der Band 3 mit Lagerstätten und Mineralisationen, die in den westlich und südwestlich daran anschließenden, überwiegend von Gneisen unterlagerten Gebieten zu finden sind, der sogenannten Zentralschwarzwälder Gneismasse. Band 3 umfasst so bekannte und bedeutende Lagerstätten und Mineralfundorte wie die des Wildschapbachtals, der Grube Wenzel, der Steinbrüche Artenberg und Hechtsberg, der Grube Silberbrünnle und der Grube Michael im Weiler, die u. a. dadurch bekannt geworden sind, dass hier die Silbermineralien Schapbachit und Dyskrasit, die Sekundärphosphate Haigerachit und Gengenbachit sowie die drei sekundären Uranmineralien Hügelit, Hallimondit und Widenmannit ihre Typlokalität haben. Auch diese Edition stellt in farbenprächtigen Bildern seltenste Mineralarten vor. Daneben ist sie natürlich reichlich mit Bildern ausgesuchter Handstufen und Mikromounts aus allen wichtigen Mineralisationen ausgestattet. Aus dem Inhalt:• Die Mineralisationen im Wildschapbachtal• Die Gänge im Wolftal von Bad Rippoldsau bis Schapbach• Das Revier Wolfach• Das Revier Gutach• Das Revier Hausach• Das Bergbaurevier von Haslach, Steinach und Schnellingen• Die Umgebung von Zell am Harmersbach und Nordrach• Das Gebiet von Gengenbach, Ohlsbach und Ortenberg• Das Revier Geroldseck• Der Geisberg bei Schweighausen• Das Revier Freiamt bei Emmendingen • Mineralisationen des Elztals• Die Umgebung von Freiburg im BreisgauFür jeden Schwarzwald-Sammler das ultimative Nachschlagewerk und ein imposanter, einzigartiger Bildband. Prof. Gregor Markl2017, Großformat 24 × 28 cm, 640 Seiten, rund 2.200 Farbfotos von Mineralien, Bergbaubilder, viele Karten, Grubenrisse, Tabellen, historische Sammlungsetiketten u.v.m.

75,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sammlung Geologischer Führer: Band 102
D. Günther2010. 302 Seiten, 85 Abbildungen, 10 Tabellen, 78 FarbbilderDer Autor vermittelt erstmals einen aktuellen, umfassenden überblick über die Geologie und Mineralogie des gesamten Schwarzwaldes und seiner unmittelbaren Umgebung. Im allgemeinen Teil wird die Petrographie und Geologie des Grund- und Deckgebirges behandelt und dessen Entstehung und Zusammenhänge nach den neuesten Erkenntnissen erläutert. Weitere Kapitel behandeln Thermalquellen, Hydrologie, Erosion und Verkarstung, Bergbau, Metallverhüttung, Umweltverschmutzung, Energiegewinnung und Geotourismus. Im Exkursionsteil werden Geologie, Gesteine, Minerale und Lagerstätten des Schwarzwaldes anhand von 21 Exkursionen mit 265 Aufschlüssen vorgestellt. Auf Exkursionen in die an den Schwarzwald angrenzenden Gebiete wie Hegau und Kaiserstuhl wurde verzichtet, da es dafür bereits geologische Führer gibt. Neben genauen Wegbeschreibungen erleichtern Gauß-Krüger-Koordinaten das Auffinden der behandelten Aufschlüsse. Zahlreiche schwarzweiße und farbige Abbildungen, ein Orts und Sachverzeichnis sowie Literaturangaben runden den Band ab. Der Band verfolgt das Ziel, den aktuellen Stand des Wissens über den Schwarzwald, seine Gesteine und ihre Entstehung nicht nur einem engen Kreis von Fachleuten zu erläutern, sondern auch einen größeren Kreis von Interessierten Freunden des Schwarzwaldes anzusprechen.

29,90 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

+49 (0) 228 98865 - 0

Unsere Kompetenz – Bei uns beraten Sie ausgebildetes Fachpersonal wie Geologen, Sammler und Techniker. Montag – Freitag 08:00 bis 16:00 Uhr