Annalepis zeilleri (Fruktifikations-Organ)

Produktnummer: F46B09B

43,00 €*

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Stück
Produktinformationen "Annalepis zeilleri (Fruktifikations-Organ)"

Annalepis waren Bärlappgewächse, die vor allem in der Trias am Wiederaufbau der Ökosysteme nach dem größten Aussterbeereignis der Erdgeschichte an der Permotrias-Grenze beteiligt waren. Hierbei handelt es sich um das Fruktifikations-Organ, das Sporangien bildet.

Die Fotos zeigen die Vorder- und Rückseite, da sich auf der Rückseite noch weitere Abdrücke befinden, die noch herauspräpariert werden können.

Zeitalter: Trias, unterer Keuper (Ladin)
Fundregion: Unterfranken, Bayern
Größe: Fossil: 2,5 cm; Handstück: 11,5 x 8 cm


Die Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.


ebenso empfehlenswert / to recommend

Annalepis zeilleri (Fruktifikations-Organ)
Annalepis waren Bärlappgewächse, die vor allem in der Trias am Wiederaufbau der Ökosysteme nach dem größten Aussterbeereignis der Erdgeschichte an der Permotrias-Grenze beteiligt waren. Hierbei handelt es sich um das Fruktifikations-Organ, das Sporangien bildet.Zeitalter: Trias, Unterer Keuper (Ladin)Fundregion: Unterfranken, BayernGröße: Fossil: 2,5 cm; Handstück: 9 x 7 cmDie Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

35,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Annalepis zeilleri (Fruktifikations-Organ)
Annalepis waren Bärlappgewächse, die vor allem in der Trias am Wiederaufbau der Ökosysteme nach dem größten Aussterbeereignis der Erdgeschichte an der Permotrias-Grenze beteiligt waren. Hierbei handelt es sich um das Fruktifikations-Organ, das Sporangien bildet.Zeitalter: Trias, unterer Keuper (Ladin)Fundregion: Unterfranken, BayernGröße: Fossil: 2,5 cm; Handstück: 11,5 x 7 cmDie Farben auf den Bildern können technisch bedingt leicht vom Original abweichen.

39,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Blatt: Alnus kefersteine
Mehrere Blätter unter anderem der Spezies Alnus kefersteine. Historisches Label inklusive.Größe: Blätter: 4 - 9 cm  (Alnus) ; Handstück: 7 x 14 cmAlter: Tertär, Miozän, Aquitan;Fundort: Moskenberg bei Leoben, Steiermark, ÖsterreichDie Farben auf dem Foto können leicht von denen des Originals abweichen.

42,00 €

Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

+49 (0) 228 98865 - 0

Unsere Kompetenz – Bei uns beraten Sie ausgebildetes Fachpersonal wie Geologen, Sammler und Techniker. Montag – Freitag 08:00 bis 16:00 Uhr